Neue Online Informationsveranstaltung zum Bereitstellungslager in Würgassen

Am 17. Mai um 19 Uhr geht es in eine neue Online-Informations-Runde zum „Atommüll-Verschiebebahnhof“ im Dreiländereck Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Hessen.

Dirk Wilhelm, Leiter der Bürgerinitiative „gegen atomaren Dreck im Dreiländereck“ wird über die Hintergründe und Fakten referieren, sowie im Anschluss für Fragen Rede und Antwort stehen.

Alles nähere findet ihr unter diesem Link.

BISS e.V.