Schoduvel 2018, Foto-Rückblick und Danke für´s mitmachen und unterstützen

(ohne die Schiffs-Aufbau-Besatzung)

Wer mal wissen will wie´s war, schaut einfach auf unserer Homepage nach.

http://www.braunschweiger-atomnarren.de

Dort findet ihr jede Menge Fotos von der AfB auf dem Schoduvel,

der Atom-Naive für Braunschweig

Für alle Teilnehmer am Postkarten-Quiz gilt der 28.2.2018 als Einsendeschluss.

Unter den Teilnehmern mit ihren richtigen Antworten, die ihre Postkarte bis dahin an die AG Schacht Konrad gesendet haben, werden vier Kino-Gutscheine für das C1 in Braunschweig verlost.

Wir wünschen viel Glück und freuen uns schon auf´s nächste Jahr.

 

 

 

  • 2018-03-07, Nachtrag: Die bei der AG Schacht Konrad eingegangenen Quiz-Postkarten werden gerade gesichtet, sodass bis nach dem 11.3. die Gewinner benachrichtigt werden können.
  • 2018-03-18, Nachtrag: die glücklichen Gewinner lauten, T.Wolle Braunschweig, D.Plagge Braunschweig, A.Hampel Ilsede, H.Jankowski Salzgitter und bekommen die Kinogutscheine zugesendet.

eure

Braunschweiger Atomnarren

Wer hat Lust, beim Karneval am 11. Februar mitzulaufen?

Seit 2009 beteiligen sich Braunschweiger Anti-Atom-Initiativen am Karnevalsumzug in Braunschweig und begleiten das ASSE-Geisterschiff.

Seit 2015 bestücken wir das ASSE-Geisterschiff mit eigenen Gruppen und begeistern die Karnevalsbesucher mit toller Musik und karnevalistisch vorgetragenen Themen aus dem Weltatomerbe Braunschweiger Land.

Wer hat Lust und möchte mitlaufen? Wir können immer Unterstützung beim Kamelle werfen, Flyer verteilen und gute Stimmung verbreiten gebrauchen.

Die Braunschweiger Atomnarren suchen Euch! www.braunschweiger-atomnarren.de

Meldet euch, oder kommt zum Umzug. Wir haben einiges an Kostümen zur Auswahl und schminken uns gemeinsam am 11. Februar ab 11 Uhr im Grünen Laden. Und hinterher geht's in die Stadthalle.....

info@braunschweiger-atomnarren.de

Die Atomnarren bitten um Kuchenspenden

Die Braunschweiger Atomnarren bereiten sich darauf vor, mit dem ASSE-Geisterschiff am Schoduvel 2018 teilzunehmen. Die notwendigen finanziellen Mittel dazu möchten wir mit dem verspenden von Kuchenspenden erreichen.

Darum möchten wir Euch bitten, uns Kuchen zu spenden, den wir bei den Aufführungen des Weihnachtsmärchens der Studiobühne im Kinder- und Jugendzentrum Mühle (An der Neustadtmühle 3) gegen Spenden verteilen können. Bereits im letzten Jahr konnten wir alle großen und kleinen Besucher mit Eurer Hilfe gut versorgen.

Wir würden die Kuchenspenden auch mit unserem Kuchentaxi abholen und die Kuchenplatten/formen/teller wieder bei Euch Zuhause abliefern. Hilfe beim Verteilen könnten wir auch gebrauchen. Also, wer Lust hat ....

Wir bräuchten Kuchenspenden für den 8. und/oder 9. und 10. Dezember.

Es findet eine Vorstellung am Freitag, drei Vorstellungen am Samstag und zwei Vorstellungen am Sonntag mit jeweils etwa 200 Besuchern statt.

Bitte meldet euch bei Peter Meyer:
Mail: peter@biss-braunschweig.de
Mobil: 0173-5383236

Danke

Appell an alle Küchen-Hexen: Braunschweiger Atomnarren brauchen Euch!

Was hat die Anti-AKW-Bewegung im Braunschweiger Land mit Karneval zu tun?!
Und warum kann Kuchen helfen?!

Wir, die Braunschweiger Atomnarren* sagen ganz viel!
Seit vielen Jahren begleiten wir das ASSE- Geisterschiff
als Radengel und Atommüll-Fässer, um die Besucher des Schoduvels
über aktuelle Kampagnen, Aktionen oder Mißstände zum Atomkraft-Thema
in unserer Region, auch durch humorige Flyer, zu informieren.

Die Gelegenheit dafür ist sehr gut, mit über 100.000 Besuchern auf den Straßen Braunschweigs, können wir sehr viele Menschen erreichen. 2016 sind wir auch als Crew des Schiffes durch den Schoduvel geschippert und so soll das auch 2017 bleiben. Weiterlesen

Schoduvel 2016 mit den Anti-Atom-Initiativen

Das Prinzenpaar Sabine und Michael führte uns wieder perfekt durch den Schoduvel Umzug 2016.

Unser Prinzenpaar Michael und Martina

Unser Prinzenpaar Michael und Sabine

"Jetzt erst recht!"

Unser ASSE-Geisterschiff wurde abgetakelt aufgefahren, aber wir richteten es wieder her segelten gespenstisch Richtung Stadthalle

Abgetakelt und abgesoffen

Abgetakelt und abgesoffen

Und trotzdem immer die Nase im Wind

Und trotzdem immer die Nase im Wind

Auf zu neuen Ufern.

Wir sehen uns.

Bei der Frühstücksmeile.

Karneval 2016: Vorbereitungstreffen der "Braunschweiger Atomnarren"

Moin!

Das ASSE-Geisterschiff treibt wieder durch den Braunschweiger Karneval.

ASSE Geisterschiff

ASSE Geisterschiff

Wir möchten alle Interessierten herzlich zu unserem Vorbereitungstreffen Karneval 2016 einladen.
Wir treffen uns am Freitag, 08.01.16 um 18.00 Uhr im Umweltzentrum* Braunschweig,
Hagenbrücke 1/2, 38100 Braunschweig, Eingang über Reichsstraße
Die "Braunschweiger Atomnarren" freuen sich über eine rege Beteiligung bei den
Vorbereitungstreffen und/oder direkt beim Karnevals-Umzug! Weiterlesen

Karnevals-Vorbereitungstreffen

In Vorbereitung auf den Karneval am 7. Februar 2016 treffen sich interessierte Anti-Atomis zu unserem ersten Ideen-Treff.

  • Ort: Umweltzentrum (UWZ), Eingang über Reichsstraße,
    Hagenbrücke 1/2, 38100 Braunschweig
  • Zeit: Freitag 4. Dezember, 19 Uhr

Wer Lust hat, macht mit.