BISS bei der Alternativen Statuskonferenz

Alternative Statuskonferenz am 9. November 2019 in HannoverSeit 2017 läuft die neue Suche nach einem Standort für ein tiefengeologisches Lager für hochradioaktiven Atommüll. Für Herbst 2020 sind seitens der Endlagerbetreiberin erste Zwischenergebnisse angekündigt. Dann werden die Gebiete benannt, die für die weitere Suche ausgewählt wurden.

Um rechtzeitig auf die Thematik vorzubereiten, veranstalteten .ausgestrahlt, die BI Lüchow Dannenberg und die AG Schacht KONRAD am vergangenen Sonnabend eine Alternative Statuskonferenz. Auch die BISS war bei der ganztägigen Konferenz vertreten.

.ausgestrahlt hat das Suchverfahren in einem sehenswerten Video kritisch zusammengefasst:

bei youtube.com ansehen YouTube-Video zur Endlagersuche

Neue Info-Videos

Wir haben unsere Jubiläumszeitung „BISS spezial“ mit Bildern versehen und vertont: Schaut mal in die Playlist „5 Jahre BISS: Präzedenzfall Braunschweig“ auf unserem Youtube-Kanal!

Je mehr Menschen die Videos anklicken, den Kanal abonnieren, einzelne Filme verlinken, auf dem eigenen Kanal einbetten, Links twittern, uns weiterempfehlen, desto besser.

Desto wahrscheinlicher werden Spenden für den Rechtshilfefonds Strahlenschutz: Damit Braunschweig eine Chance hat.